Webmaster: Wälty-IT

Das Fleisch

 

Strauss

Schwein

Rind

Geflügel

Fett

1.2 mg/100g

25 mg/100g

15 mg/100g

1.3 mg/100g

Eiweiss

22 mg/100g

28 mg/100g

22 mg/100g

24 mg/100g

Cholesterin

38 mg/100g

105 mg/100g

63 mg/100g

70 mg/100g

 

kJ / 100g

440

1340

660

480

kCal / 100g

105

320

160

115

Gesundes Fleisch

Frisches Straussenfleisch                               -natürlich und gesund-

Der Strauß ist der größte, flugunfähige Laufvogel aus den Steppensavannen Südafrikas. Als Äser wird er in großen Freilaufgehegen gehalten.

Im Vergleich zum Rindfleisch ist Straussenfleisch dunkler, außerordentlich zart und somit eine hervorragende Alternative.

Das Straussenfilet sitzt schräg oben hinter den Keulen, während die Steaks aus den Keulen kommen.

Straussenfleisch braucht eine Reifezeit von 10 bis 14 Tagen, um zart und saftig zu werden.

Straussenfleisch wird immer beliebter

Exotische Gerichte auf dem Teller erscheinen vielen noch suspekt. Straussenfleisch hingegen erfreut sich wachsender Beliebtheit unter Deutschlands Fleischliebhabern.

Straussenfleisch ist extrem cholesterinarm und besitzt wertvolle ungesättigte Fettsäuren. Aus einer gesunden Ernährung ist es heute nicht mehr wegzudenken. Aus der Tabelle können die genauen Werte von Fett, Eiweiß, Cholesterin sowie Kalorien entnommen werden.

Straussenteile